bb

Produzieren und speichern Sie Ihren Strom selbst

Steigende Strompreise und die ständige Erhöhung der EEG Umlage lassen den Strompreis immer weiter steigen. Um auch beim Eigenstrom eine Preisstabilität zu erreichen, hilft ein eigenes Stromkraftwerk. Dies ist ganz simpel aufgebaut. Fotovoltaikmodule auf dem Dach erzeugen den Strom, welcher in einem Speichersystem bis zum Eigenverbrauch zwischengespeichert wird. Durch eine intelligente Steuerung wird nur der überschüssige Strom in das öffentliche Netz eingespeist. Solch ein Speichersystem macht Sie unabhängig von externen Stromversorgern – bis zu 70 % des Strombedarfs kann von der eigenen Fotovoltaikanlage gedeckt werden.

12.09.2014
Heizarten,  Solar (Fotovoltaik),  Strom
Heizkostensparen,  Eigenstrom,  Solarstrom