Jedes Grad zählt - die richtige Raumtemperatur hilft sparen

Die Heizung verbraucht die meiste Energie in einem Haushalt. Es fallen ca. 70 % der Kosten auf die Heizung. Somit spart jedes Grad gesenkte Raumtemperatur ca.6 Prozent der Kosten ein. Experten empfehlen eine Raumtemperatur von 20 Grad. Nachts kann die Temperatur um ca. 5 Grad gesenkt werden. Die Heizkörper sollten nicht von Gardinen und Möbeln verdeckt sein um die die Wärmezirkulation nicht zu verhindern.

25.02.2015